Marit Coehoorn
Projectleiter

Zilver innovation

VITA

 

Marit Coehoorn studierte Design for Interaction an der Delft University of Technology , wo sie ihr Studium ab, wie das Verhalten der Menschen durch Design Interventionen zu beeinflussen. Durch ihr Studium und ihre praktische Erfahrung spezialisiert Marit in Methoden Design Forschung am Menschen zentriert . In ihrer Rolle bei Zilver ist sie verantwortlich für das Sammeln und Interpretieren von Kunden und Mitarbeitern Einblicke , immer darauf achten, wirklich zu verstehen, was das menschliche Verhalten treibt , und wie man echte menschliche gerecht zu werden braucht, durch unsere Innovationen . Neben ihrer Arbeit bei Zilver Marit entwickelt und vertreibt Laser geschnitten Schmuck.

 

bayern designBayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und TechnologieLandeshauptstadt Münchenif designbmw groupPartnerland NiederlandeBayern 2brand einsnovumWIREDDETAILformH.O.M.E.domusflairdezeen
Das Programm der MCBW wächst kontinuierlich. Änderungen bleiben selbstverständlich vorbehalten.
Für Bilder, Texte und Inhalte der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Webseite sind ausschließlich die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.